Online zu bestellen bei [Verweis] amazon

Auszug aus der Filmmusik „Weites Land“ auch auf CD erhältlich

Mongolei die Karawane

Zwei Teams folgen den Spuren Dschingis Kahns und reisen quer durch die Mongolei. Auf ihrem Treck bringen sie dem Zuschauer dieses einzigartige Land mit seiner vielfältigen geographischen und vegetativen Schönheit nahe. Die eine Karawane zieht von Norden mit Yaks und einachsigen Holzkarren durch das bewaldete Gebirge, an glasklaren Bergseen vorbei, in die endlose Steppe; die zweite Gruppe nähert sich von ihrem Ausgangspunkt in die Wüste Gobi von Süden auf Kamelen ebenfalls über die Steppe dem Landesinneren, um sich dort am gemeinsamen Ziel in Karakorum, Dschingis Khans alter Wirkungsstätte, zu treffen. Die Reisegesellschaften haben keine leichte Aufgabe: Wie zu früheren Zeiten müssen beide Teams mit Gütern ausgestattet , auf Lastentieren die Waren zum Ziel bringen und in dieser Zeit mittels Handel ihrem Lebensunterhalt sichern. Sie müssen enorme körperliche als auch soziale und unabsehbare Aufgaben bewältigen. Der mühsame Fußmarsch, die klimatischen Extreme, sowie das weite unbekannte Land mit seinen fremden Sitten und Bräuchen sind nicht nur ein abenteuerlicher Trip, sondern eine wirkliche Herausforderung.

Dokumentation in vier Teilen.
Teil 1: Aufbruch in eine fremde Welt
Teil 2. Leben wie Nomaden
Teil 3. Am Ende der Kräfte
Teil 4. Die Ankunft in Karakorum

Filmmusik: Tobias Bösel und Siegfried Rolletter
Label:EuroVideo
Autor: Thomas Radler
Produzentin: Nanni Erben, Ziegler Film GmbH & Co. KG
Prod.-Land: Deutschland
Prod.-Jahr: 2005
FSK:freigegeben ohne Altersbeschränkung
Laufzeit: ca. 180 Minuten
Genre: Dokumentation
EAN-Code DVD: 4009750255261

Online zu bestellen bei buecher.de