Online zu bestellen bei amazon

Auszug aus der Filmmusik „Flug über Namibia“ auch auf CD erhältlich

TS_2510Wolf von Lojewski fuhr mit seinem Kameramann Hartmut Seifert 10.000 Kilometer im Geländewagen durch Namibia. Er nimmt die Zuschauer mit auf eine ungewöhnliche Reise in ein irritierend vertrautes und dennoch fremdes Land, dessen deutsche Kolonialzeit 1915 endete und das erst vor 15 Jahren seine Unabhängigkeit von Südafrika erlangte. Sie besuchen die abgelegenen Dörfer der Himbas am Kunene-Fluss, sind bei Hereros und Ovambos zu Gast. Im riesigen Etosha-Nationalpark legten sie sich auf die Lauer, um Löwen und Herden von Elefanten an der Kamera vorbeidefilieren zu lassen. (Klappentext DVD)

Folge 1: Ein Ovambo namens Gustav
Folge 2: Spuren im Sand

Filmmusik: Tobias Bösel und Siegfried Rolletter
Autor: Wolf von Lojewski
Leitung: Heiner Gatzemeier
Redaktion: Katja Schupp
Kamera: Hartmut Seifert
Genre: Dokumentation
Label: Universum Film
Jahr: 2008
Laufzeit: 2 Folgen á 45 Minuten
Sprache/Ton: deutsch
Ton: Stereo
FSK: frei
EAN: 8 8697184409 2