Auszeichnung

­

Beeindruckende Laudatio bei der Preisübergabe zum Film „Sie bringen den Tod – Unterwegs mit Sterbehelfern in Deutschland“

In einer beeindruckenden Laudatio von Herrn Dr. Ulrich Meyberg, Mitglied im Präsidium der DGHS und der Arthur-Koestler-Preis-Jury, wurde am 08. November 2013, in Bonn Bad-Godesberg der Film „Sie bringen den Tod – Unterwegs mit Sterbehelfern in Deutschland“, dem ARD-Fernsehteam Sebastian Bösel und Dr. Ulrich Neumann, der Arthur-Koestler-Preis 2013 überreicht.

Herr Dr. Ulrich Meyberg belobigte das Schaffen als „Reportage, Kunstwerk und Denkanstoß gleichermaßen.“

Wir freuen uns mit dem gesamten Team über den Preis und sagen Danke für die vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Hier der Link zur Seite der DGHS.

Information zur Filmmusik finden Sie in der TS Presseinfo.

Hier die Laudatio als pdf aus den Bekanntmachungen der DGHS Website Laudatio Dr Ulrich Meyberg.

Ihr TS-Team
Tobias Bösel und Siegfried Rolletter

Von |14. November 2013|Auszeichnungen, News|Kommentare deaktiviert für Beeindruckende Laudatio bei der Preisübergabe zum Film „Sie bringen den Tod – Unterwegs mit Sterbehelfern in Deutschland“

Darüber freuen wir uns besonders: Verleihung des Arthur-Koestler-Preis 2013 für den Film „Sie bringen den Tod – Unterwegs mit Sterbehelfern in Deutschland“

Gemeinsam mit dem Team der ARD freuen wir uns über den Medienpreis für die TV-Dokumentation „Sie bringen den Tod – Unterwegs mit Sterbehelfern in Deutschland“. Zu dem Film haben Tobias Bösel und Siegfried Rolletter (TS Musikproduktion), eine sehr einfühlsame Filmmusik komponiert, die den Film in seiner Aussagekraft begleitet. Dieser Preis wird jährlich von der DGHS, Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben, ausgelobt. Am 8. November 2013, findet im Gustav-Stresemann-Institut in Bonn-Bad Godesberg, um 19.30 Uhr, die offizielle Preisverleihung statt.

Hier der Link zur Presseinfo .

Von |23. Oktober 2013|News|Kommentare deaktiviert für Darüber freuen wir uns besonders: Verleihung des Arthur-Koestler-Preis 2013 für den Film „Sie bringen den Tod – Unterwegs mit Sterbehelfern in Deutschland“

Sie bringen den Tod – Sterbehelfer in Deutschland

Dokumentation über Sterbewillige und Sterbehelfer in Deutschland.
Am 8. November 2013, erhält dieser Film den Arthur-Koestler-Medienpreis der DGHS, Deutsche Gesellschaft für Humanes Sterben.

Produktion: Titelmusik, Filmmusik
Sendetermin: 19.11.2012, 20:15 Uhr
Sender: ARD/DasErste

Von |1. November 2012|Auszeichnungen, Filmografie, Produktionen|0 Kommentare

Presseinfo vom 23.08.2012 – Huberbuam mit Auszeichnung bestanden

Das gesamte Produktionsteam des Films „Die Huberbuam“ kann sich über folgende
A U S Z E I C H N U N G E N freuen:

“Das GwangJu 3D KIFF Festival zeichnet “Die Huberbuam” in der Kategorie -best 3D Feature movie- aus”

“Das 3D Stereo Media Festival Lüttich zeichnet “Die Huberbuam” in der Kategorie -best 3D Documentary- aus”

Es war die erste deutsche, öffentlich rechtliche 3D Produktion des ZDF, TS Musikproduktion hat die Filmmusik komponiert und produziert.

…mehr zum Film…

Hier gehts zum TS-Presseinfo

Von |23. August 2012|Presse|0 Kommentare

Meine Heimat – Deine Heimat

Mit Wolf von Lojewski durch Ostpreußen

Der langjährige ZDF Journalist Wolf von Lojewski reist durch sein Heimatland Ostpreußen. In beeindruckenden Erzählungen schlägt er eine Brücke zwischen Ost und West, Vergangenheit und Gegenwart.

A u s z e i c h n u n g: „Der Bayerische Fernsehpreis 2008“ für „Meine Heimat, Deine Heimat – mit Wolf von Lojewski durch Ostpreußen“ an den Autor und Regisseur Wolf von Lojewski.


Die Filmmusik zu „Meine Heimat – Deine Heimat“ ist auf unserer CD „Filmmusik Highlights/Volume 1“ unter dem Titel „Masuren“ veröffentlicht. CD-Shop speaker-white2.gif

Produktion: Titel- und Filmmusik
Sendetermin: 08. + 15.01.2008, 20:15 Uhr
Sender: ZDF

Von |19. Dezember 2007|Auszeichnungen, Produktionen, Reisereportagen, Titelmusiken|0 Kommentare

Pressemeldung vom 19.12.2007 „Aufbruch in eine neue Zeit“

Meine Heimat – Deine Heimat
mit Wolf von Lojewski durch Ostpreußen

Mit einer musikalischen Maßarbeit starten die beiden Filmkomponisten Tobias Bösel und Siegfried Rolletter mit dem Zweiteiler „Meine Heimat – Deine Heimat“ ins Jahr 2008. Sie begleiten den Journalisten Wolf von Lojewski durch sein Heimatland Ostpreußen. In beeindruckenden Erzählungen schlägt er eine Brücke zwischen Ost und West, Vergangenheit und Gegenwart. Das ZDF zeigt Bilder einer märchenhaften Landschaft und Interviews von Menschen, die über ihre Heimat damals und heute erzählen. Start ist am 8. Januar 2008, um 20:15 Uhr. (mehr …)

Von |19. Dezember 2007|Presse|0 Kommentare

Die Reise der Störche

In dem Roadmovie wird die Störchin „Prinzeßchen“ von der Ostsee bis nach Südafrika auf ihrer Reise begleitet.

A u s z e i c h n u n g: „NaturVision Award 2006 – Bester Deutscher Film“ und im April 2007 ausgezeichnet mit dem Publikumspreis auf der ÖKOMEDIA – Internationales Umwelt Film Festival


Die Filmmusik zu „Die Reise der Störche“ ist auf unserer CD „Die schönsten Reisemelodien“. CD-Shop speaker-white2.gif

(mehr …)

Von |25. April 2006|Auszeichnungen, Produktionen, Reisereportagen, Titelmusiken|0 Kommentare

Pressemeldung vom April 2006 – Die Reise der Störche

Die Filmmusikkomponisten Tobias Bösel und Siegfried Rolletter haben musikalisch die Störchin „Prinzesschen“ in einem Roadmovie rund 10.000 Kilometer begleitet. Großartige Landschaftsaufnahmen durch 20 Länder beeinflussen die Musik. (mehr …)

Von |3. April 2006|Presse|0 Kommentare

Pressemeldung vom Oktober 2005 – Deutscher Fernsehpreis für „Fall Deutschland“

Als beste Informationssendung hat die Jury den ZDF 3-Teiler „Fall Deutschland“ mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet. Die kraftvolle Filmmusik für den Wirtschaftskrimi wurde von den Komponisten Tobias Bösel und Siegfried Rolletter aus Kiedrich im Rheingau komponiert. (mehr …)

Von |12. Oktober 2005|Presse|0 Kommentare

Fall Deutschland

Wirtschaftsdokumentation in drei Teilen über den Verfall Deutschlands des einstigen Wirtschaftswunderlandes von Stephan Aust (Spiegel TV) und Claus Richter (ZDF).

A u s z e i c h n u n g: Deutscher Fernsehpreis 2005 und Deutscher Wirtschaftsfilmpreis 2005

Produktion: Titel- und Filmmusik
Sendetermine: 2005
Sender: ZDF/Spiegel TV